dafür setzen wir uns ein

für Moore und das Schutzgebiet "Großes Torfmoor"

naturkundliche Führungen, um

  • das Naturparadies - den Lebensraum Hochmoor zu entdecken
  • Einblicke in Landschaftsgeschichte, Pflanzen- und Tierwelt zu vermitteln
  • ökologische Zusammenhänge zu begreifen

Lernen mit Kopf, Herz und Verstand

Wahrnehmen mit allen Sinnen


Menschen sollen das Hochmoor spüren..., erleben ..., verstehen...!

für NABU und Moorhus

Außerdem habe ich mich als Mitglied dem Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU) angeschlossen, insbesondere weil die NABU Kreisgruppe Minden-Lübbecke die Landschaftsbehörden seit 1970 bei ihren Schutzbemühungen im NSG "Großes Torfmoor" begleitet und tatkräftig unterstützt hat und dieses auch weiterhin tut. Ab Mai 2012 engagierte ich mich in einer Arbeitsgruppe, die sich um den Betrieb des Moorhus am Großen Torfmoor kümmerte. Von April 2013 bis Dezember 2015 organisierte und koordinierte ich für das Besucherzentrum die Moorführungen.

 

Von Februar bis Mitte April 2013 habe ich die Schulbank gedrückt und mich zum Natur- und Landschaftsführer weitergebildet. Das Lehrgangszertifikat wurde von der Natur- und Umweltschutzakademie des Landes Nordrhein-Westfalen (NUA NRW) ausgestellt.

als Botschafter der Region und Mitglied der Landschaftswacht

Am 7. März 2008 wurde ich von der Unteren Landschaftsbehörde des Kreises Minden-Lübbecke zum (ehrenamtlichen) Beauftragten für den Außendienst bestellt. Als Landschaftswächter möchte ich im partnerschaftlichen Dialog die Besucher zu einem natur- und landschaftsgerechtem Verhalten motivieren. Für Hinweise aus der Bevölkerung über Missstände und Verstöße werde ich genauso wie für Verbesserungsvorschlägen immer ein offenes Ohr und Auge haben. Mein Dienstbezirk ist das Naturschutzgebiet "Großes Torfmoor".

Ziel der Arbeit der Landschaftswacht in NRW ist nicht die bloße Meldung von Verursachern, sondern die Sensibilisierung der Bevölkerung, um Schäden von der Natur abzuwenden. Da die Natur die Grundlage allen Lebens ist, kommt ihrem Schutz eine besondere Bedeutung zu.